Buchtipps

Spannend und durch die Rätsel und zusätzliche Leseausflüge im beigefügtem Expeditionstagebuch sehr abwechslungsreich. Empfehlung von Anja Nußbaum
Ein Buch über Abschiede, Liebe, Hoffnung und Verrat. Geschichten und Lebenswege aus verschiedenen Lebensphasen die anrühren und staunen lassen! Geschichten wie das Leben! Klug, einfühlsam und in schöner Sprache geschrieben. Ein ganz tolles Buch! Empfehlung von Brigitte Schuler  
Ein autobiografischer Roman. Die Autorin beschreibt die Wurzeln ihrer Mutter, die während des 1. Weltkrieges geboren wurde. Gleichzeitig auch ein Sittenbild der damaligen Zeit.  Mich berühren solche Schicksale. Empfehlung von Martina Hankiewicz
Zwei Juristen sprechen über die Corona Krise. Gesellschaftliche, wie auch historische Aspekte werden besprochen. Ist der Shutdown mit den Grundrechten vereinbar? Wer bekommt Atemgeräte, wenn diese knapp sind? Ein Buch zum diskutieren und nachdenken.  Empfehlung von Martina Hankiewicz
Klara, die bezaubernde kleine Fee, bei der nicht immer alles nach mustergültigem Plan läuft hat ein großes Herz und die Lebewesen in ihrem Kornblumenfeld sind ihr das Wichtigste. Da greift sie auch mal zu unfeeischen Mitteln. Der große Feenrat und die anderen Jungfeen brauchen etwas um diese Qualitäten zu erkennen. Die Illustrationen sind…
Wunderschönes Mädchenbuch. Milla ist fas 10 und soll nach den Ferien in die "Idiotenklasse" (Förderklasse) wegen ihrer LeseRechtschreibSchwäche. Die Rettung scheint eine Sommerschule im Geburtsort ihrer verstorbenen Mutter in den Bergen.  VieleThemen mit Charme und Witz super kombiniert.  Empfehlung von Anja Nußbaum
Eine richtig knuffige Geschichte über einen Löwen der weiß was er kann und will und wenn es darauf ankommt auch Hilfe annehmen kann.  Empfehlung von Anja Nußbaum
Wer kennt diesen Anblick als Alpenüberquerer nicht ... der Kirchturm im Reschenbergpassstausee. Die Geschichte zur Entstehung des Stausees verpackt Marco Balzano in eine spannende und bewegende Geschichte. Sowohl inhaltlich wie auch sprachlich ein Lesegenuss.  Empfehlung von Anja Nußbaum
Wer sich in diesem Informationsirrsinn einen guten Überblick verschaffen möchte ist hier genau richtig. Die aktuelle Situation ins Verhältnis zu Erfahrungen aus der Vergangenheit gesetzt hilft bem  Betrachten mit Verstand.  Reißerische Berichterstattung und Überinformation bilden keine solide Meinung - dieses Buch kann das durchaus.…
Der dritte Teil ist genausol gut wie eins und zwei. Bd. 1 Finn gerät auf dem Rückweg vom Papawochenende nach Berlin zu Mama im Zug in Schwierigkeiten. Hier beginnt der Roadtripp bei dem er Jola kennenlernt. Bei ihren Abenteuern entwickelt sich echte Freundschaft. Bd. 2 Finn besucht Jola in den Sommerferien bei Ihren Großeltern in  Polen…

Seiten